Seminare zur Gewaltfreien Kommunikation

Einführungs-Seminar


Ziel:

  1. Mich so ausdrücken können, dass andere mit größerer Wahrscheinlichkeit und aus freiem Willen zu meinem Wohl beitragen.
  2. Die Aussagen anderer Menschen so aufnehmen können, dass die Chancen steigen, dass ich bereitwillig zu ihrem Wohl beitrage.

 

 

Konkrete Inhalte:

  • Die wertschätzende Haltung der GFK! Was in mir / in dir lebendig ist.
  • Die vier Schritte GFK mit Unterscheidung:
    Beobachtung (Bewertung), Gefühl (Gedanke), Bedürfnis (Strategie), Bitte (Forderung)
  • Das Sprachmuster der GFK:
    Wenn ich sehe, … dann fühle ich mich … weil ich brauche, … deshalb bitte ich dich …
  • Meinen Gefühlswortschatz erweitern
  • Die Schönheit der Bedürfnisse:
    Die Angst mich zu zeigen. Der Mut für mich einzustehen. Die Macht der Empathie.
  • Auslöser und Ursache trennen – Umgang mit Ärger und Wut
  • Wie Kommunikation Einfühlung blockiert
  • Drei Phasen emotionaler Befreiung
  • Ein NEIN nicht persönlich nehmen

Einführungsseminar besuchen / buchen

Am Einführungsseminar kann jeder teilnehmen.
Ebenfalls können Gruppen, Vereine und Firmen das Einführungsseminar buchen.
Zeitlicher Rahmen und Kosten nach Absprache.

Kontakt

Für Anfragen und Terminvereinbarungen bitte bei mir melden (siehe Kontakt).
Oder schreiben Sie mir eine eMail!

Termine

Feststehende Termine finden Sie hier: ►Termine.

Plakate zur Veranschaulichung der GFK

Plakate veranschaulichen die Prinzipien der GFK

Kommentare sind geschlossen.